Impressum

Herausgeber und Anbieter im Sinne des § 5 Telemediengesetz (TMG)

Stadt Esslingen am Neckar
Körperschaft des öffentlichen Rechts

vertreten durch Oberbürgermeister Dr. Jürgen Zieger
Neues Rathaus
Rathausplatz 2
73728 Esslingen am Neckar
stadt@esslingen.de
Tel.. 0711/3512-0
USt-Id: DE 145340173

Aufsichtsbehörde:
Regierungspräsidium Stuttgart
Ruppmannstr. 21
70565 Stuttgart
Tel. 0711 904-0
poststelle@rps.bwl.de

Inhaltliche Verantwortung nach §55 Abs. 2 des Rundfunkstaatsvertrages (RStV)

Stadt Esslingen am Neckar
Grünflächenamt
Ritterstraße 17
73728 Esslingen am Neckar

Ansprechpartner: Michael Höger, Niels Ruthardt
Michael.Hoeger@esslingen.de, Niels.Ruthardt@esslingen.de

Konzept, Moderation und Durchführung des Dialogprozesses

agl Hartz • Saad • Wendl
Landschafts-, Stadt- und Raumplanung
Großherzog-Friedrich-Straße 16-18
66111 Saarbrücken
www.agl-online.de

Verantwortlich für die Entwurfsplanung

WGF Objekt
Landschaftsarchitekten GmbH
Vordere Cramergasse 11
90478 Nürnberg
www.wgf-nuernberg.de

Gestaltung, Realisierung und technischer Betrieb

Zebralog GmbH & Co KG
Oranienburger Straße 87/89, HH
10178 Berlin
info@zebralog.de

USt-Id: DE264536890
HR: AG Berlin-Charlottenburg
HRA 42286 B

Persönlich haftende Gesellschafter:
Zebralog Verwaltungs GmbH, HR:
AG Berlin-Charlottenburg, HRB 118019 B
Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Dr. Oliver Märker, Matthias Trénel

Technische Umsetzung der Plattform auf Basis von Drupal.

Weiterverwendung von Inhalten:

Die auf der Website eingesetzten Texte, Fotos, Videos und Navigations-Grafiken dürfen ausschließlich im direkten Zusammenhang mit diesem Beteiligungsverfahren abgebildet werden. Falls Sie Inhalte von den durch die Organisatoren eingestellten Informationen weiterverwenden möchten, fragen Sie bitte die oben genannten Herausgeber der Beteiligungsplattform, in welcher Form eine Nutzung möglich ist.

Haftungsausschluss:

Die Organisatoren dieses Projekts haben stets die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der auf diesem Online-Angebot bereitgestellten redaktionellen Informationen zum Ziel. Dennoch können Fehler und Unklarheiten nicht ausgeschlossen werden. Für Schäden, die durch die Nutzung der zur Verfügung gestellten Informationen oder Daten oder durch die Nutzung fehlerhafter bzw. unvollständiger Informationen oder Daten verursacht werden, wird keine Haftung übernommen. Die inhaltliche Verantwortung für die eingestellten redaktionellen Inhalte liegt bei der Stadt Esslingen am Neckar. Für die Richtigkeit der von Dritten erstellten Inhalte auf diesem Online-Angebot (bspw. Beiträge von Nutzenden) sind die jeweiligen Urheber*innen verantwortlich.

Soweit auf diesem Online-Angebot durch redaktionelle Informationen ein Zugang zu fremden Inhalten, etwa in Form von Links, vermittelt wird, die von anderen Anbietern bereitgestellt werden, wird darauf hingewiesen, dass wir auf diese fremden Inhalte keinen Einfluss haben, wir somit keine Haftung für diese Inhalte übernehmen und uns diese Inhalte auch nicht zu eigen machen.

 

Erklärung zur Barrierefreiheit:

Die Stadt Esslingen am Neckar bemüht sich, ihre Webseiten und mobilen Anwendungen in Einklang mit § 10 Absatz 1 des Landes-Behindertengleichstellungsgesetzes (L-BGG) barrierefrei zugänglich zu machen.

Die folgende Erklärung zur Barrierefreiheit gilt für die Internetseite www.dialog-neckaruferpark.de und seine Unterseiten.

Stand der Vereinbarkeit mit den Anforderungen zur barrierefreien Informationstechnik: Wir arbeiten kontinuierlich daran, die Zugänglichkeit der Seite zu verbessern. Dennoch ist die Internetseite www.dialog-neckaruferpark.de derzeit nur teilweise mit den technischen Anforderungen des § 10 Absatz 1 L-BGG vereinbar.

Nicht barrierefreie InhalteDie zum Download gestellten Dokumente sind nur bedingt barrierefrei und entsprechend („nicht barrierefrei“) gekennzeichnet.

Erstellung dieser Erklärung zur BarrierefreiheitDiese Erklärung wurde am 20. Oktober 2020 erstellt und beruht auf einer Selbstbewertung.

Rückmeldung und Kontaktangaben: Sollten Sie auf unseren Seiten dennoch auf Barrieren stoßen, bitten wir um Ihre Mithilfe. Benachrichtigen Sie uns per E-Mail an dialog-neckaruferpark@agl-online.de.

SchlichtungsverfahrenUm zu gewährleisten, dass diese Webseite den in § 10 Absatz 1 L-BGG beschriebenen Anforderungen genügen, können Sie sich an die Stadt Esslingen wenden und eine entsprechende Rückmeldung geben. Die entsprechenden Kontaktdaten finden Sie oben im Abschnitt „Rückmeldung und Kontaktangaben“.

Falls die inhaltlich Verantwortlichen nicht innerhalb der in § 8 Satz 1 LBGG- DVO vorgesehenen Frist auf Ihre Anfrage antwortet, können Sie sich an die Beauftragte der Landesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen oder an den kommunalen Beauftragten für die Belange von Menschen mit Behinderungen im Rahmen der in § 14 Absatz 2 Satz 2 L-BGG und § 15 Absatz 3 Satz 2 LBGG beschriebenen Ombudsfunktion wenden:

Landes-Behindertenbeauftragte Baden-Württemberg
Behindertenbeauftragte im Landkreis Esslingen